WEIHNACHTSÜBERRASCHUNG

_DSF3598

Ach, wie habe ich mich gefreut. Nicht nur darüber, dass heute morgen auf meinem Bürotisch ein hübsch verpacktes Päckchen lag und mich am Nachmittag eine liebe Freundin mit einem nicht minder hübsch verpackten Geschenk überrascht hat, sondern auch über das, was sich in den Päckchen befand. Weihnachten ist eine schöne Zeit. Und so bin ich immer wieder entzückt, was sich Freunde einfallen lassen, um einen zu überraschen.

Ich bin immer ganz begeistert von liebvollen Verpackungen, kleinen Botschaften, mit Liebe- und handgemachten Produkten kleiner Manufakturen. Genau so etwas war in meinen Weihnachtspäckchen. So wahnsinnig liebevoll, dass ich euch das unbedingt zeigen möchte.

PC230359

_DSF3576

_DSF3638

Im ersten Päckchen fand ich einen wunderbar duftenden Tee von 5 cups and some sugar. Allein der Teekarton und die Beschriftung sind wunderhübsch. Auf einem kleinen Anhänger steht der Name meines individualisierten Tees. Speziell für mich gemischt wurde die Geschmacksrichtung Sencha Citron, aus biologischem grünen Tee, Zitrone und Rosenblättern. Von der Teemischung, über die Verpackung bis zum Namen, kann man alles selbst auswählen. Die Verpackung ist wirklich liebevoll und der Tee duftet und schmeckt fantastisch.

_DSF3599

_DSF3605

_DSF3623

_DSF3683

Im zweiten Päckchen überraschte mich eine Dschungel-Schokolade von der Erfurter Schokoladenmanufaktur Goldhelm, die auf der Krämerbrücke zu finden ist. Hier wird von der Bohne, bis zu den Zutaten noch alles persönlich ausgesucht. Ein besonderes Bonbon: die Dschungelschololade kommt aus biologischem Anbau. In der kleinen Manufaktur werden die Pralinen, Schokoladen und Kakaoleckereien selbstgemacht. Durch ein kleines Fenster kann man von außen zuschauen und den Weg seiner Lieblingspraline verfolgen. Es gibt wahnsinnig viele ausgefallene Sorten, von Ziegenkäse über Grießbrei bis hin zur Tonkabohne. Wahnsinnig zart schmelzend und soooo hübsch verpackt. Und die Papiertragetüten mit dem roten Druck könnte man sogar als Geschenktüte verwenden.

Ich habe mich so gefreut und werde in Zukunft sicher auch die ein oder andere Schokolade oder Tee verschenken.

Habt noch eine traumhafte Vorweihnachtszeit…

Alles Liebe

Fotos: ich

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Share on LinkedIn
Follow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.