OUTFIT: STYLINGTIPPS FÜR UNSEREN LIEBSTEN HOODIE

Styling Tipps rund um das Fashion It Piece 2017: Der Hoodie oder der Kapuzensweater. Im blog.anjiko.com Anja Krause, Anjiko, Anjikoblog, Fashion, Mode, Challenge, Who is Mocca?, Bloggerchallenge, Kapuzenpullover, Kapuze, Hoodie, Hoody, Styling, Stylist, Trende, Must have, Tipps, Wie style ich den Kapuzenpullover, Stylingtipps, It Piece, Klassiker, Modeblogger, Fashionblogger. Fashionblog, Blogger, Blog, Verena, COS, Adidas, Stan Smith, Zara, Kleid, Ugg; Kaschmir

Jeder hat ganz sicher so ein Lieblingsteil im Kleiderschrank, welches man am liebsten Tag und Nacht tragen möchte. Wie man ein simples Basicteil 3x unterschiedlich stylen kann, dass möchte ich euch am Beispiel meines wunderbar kuscheligen Hoodies in einer meiner absoluten Lieblingsfarben zeigen.

Aber wie style oder kombiniere ich ein Hoodie straßentauglich oder sogar für’s Büro, ohne dass es nach Sport oder Fitnesscenter aussieht?

Gar nicht so einfach, oder?

Mit dem Kapuzenpullover assoziiert man eigentlich gleich Sport und Freizeit.
Blickt man aber weit zurück, findet man Kapuzenpullover bereits im Mittelalter als Kleidung christlicher Mönche, die die Kapuze Kugel nannten.
Der erste Hoodie, in der Form wie wir ihn kennen, wurde in den 1930er Jahren von der Marke Champion für Arbeiter und Sportler produziert.
Ab den 1970er Jahren erfreute er sich dann auch jenseits des Spielfeldes großer Beliebtheit und ist seitdem nicht mehr von den Straßen wegzudenken.
Es gibt ihn in unendlich vielen Varianten. Kein Wunder, denn jedes Jahr scheint er von irgend jemanden neu erfunden zu werden.
Und in diesem Jahr sieht man ihn sogar auf den Laufstegen der Haute Couture.

Ich mag Sweatshirts und Hoodies sehr gern. Sie sind nicht so dick und so warm, wie Wollpullover. Sie kratzen nicht und sind schnell in der Tasche verschwunden, wenn es doch mal wärmer wird. Ein ganz entscheidender Vorteil für mich mit meiner Naturkrause: die Haare laden sich nicht so extrem auf und fliegen nicht so stark wie bei Wollpullovern.
Aber zurück zum Style.
Hoodies geben klassischen Outfits Frische, Moderne, Jugend und Sportlichkeit.
Kombiniert mit edlen Elementen erinnert ein Hoodie gar nicht mehr so an Sportplatz und Rapperszene.

Hier sind für euch meine Stylingideen rund um den Hoodie.

Hoodie mit Mantel und Beanie

Zieht man einen Hoodie unter einen Mantel, wirkt das Outfit immer extrem lässig. Ich mag die Kombination meines rosafarbenen Sweaters unter dem marineblauen Mantel. Den Kontrast finde ich wunderschön und das Rosa um das Gesicht, macht die Konturen weicher und frischer. Eine Mütze, ein Beanie oder eine Kappe plus Sneaker in euren Lieblingsfarben runden das Outfit ab

Styling Tipps rund um das Fashion It Piece 2017: Der Hoodie oder der Kapuzensweater. Im blog.anjiko.com Anja Krause, Anjiko, Anjikoblog, Fashion, Mode, Challenge, Who is Mocca?, Bloggerchallenge, Kapuzenpullover, Kapuze, Hoodie, Hoody, Styling, Stylist, Trende, Must have, Tipps, Wie style ich den Kapuzenpullover, Stylingtipps, It Piece, Klassiker, Modeblogger, Fashionblogger. Fashionblog, Blogger, Blog, Verena, COS, Adidas, Stan Smith, Zara, Kleid, Ugg; Kaschmir

Jeans: Levi’s, ähnlich hier oder hier; Hoodie: H&M, ähnlich hier, hier oder hier; Mantel: Zara, ähnlich hier; hier oder hier; Sneaker: Adidas Stan Smith, hier; oder im neuen Look hier;  Kaschmirmütze: COS, ähnlich hier oder hier

Hoodie mit Kleid und Overknees

Blumenkleider wirken oft sehr mädchenhaft. Mit einem schlichten und einfarbigen Kaputzensweater kann man diesen Look etwas herunterbrechen und dank der Overknees trotzdem noch feminin wirken. Ich mag die Kombi. Toll für den Frühling oder einen kühlen Sommerabend.

Styling Tipps rund um das Fashion It Piece 2017: Der Hoodie oder der Kapuzensweater. Im blog.anjiko.com Anja Krause, Anjiko, Anjikoblog, Fashion, Mode, Challenge, Who is Mocca?, Bloggerchallenge, Kapuzenpullover, Kapuze, Hoodie, Hoody, Styling, Stylist, Trende, Must have, Tipps, Wie style ich den Kapuzenpullover, Stylingtipps, It Piece, Klassiker, Modeblogger, Fashionblogger. Fashionblog, Blogger, Blog, Verena, COS, Adidas, Stan Smith, Zara, Kleid, Ugg; Kaschmir

Kleid: Zara, ähnlich hier oder hier; Hoodie: H&M, ähnlich hier, hier oder Edelvariante hier; Boots: Ugg, ähnlich hier

Hoodie mit Military-Jacke und Boots

Ich finde das ist ein klassischer Streetstyle-Look. Sich schnell etwas überwerfen und lässig und gestylt das Haus verlassen. Die Military Kurzjacke bringt etwas Chic in das Outfit, da der Hoodie schon sehr casual wirkt.
Der Look funktioniert auch hervorragend mit Blazer. Wenn man eine Bluse darunterzieht, die Boots durch schlichte Ankle Boots oder Heels ersetzt, wird er sogar businesstauglich. Den Hoodie würde ich dafür jedoch aus feinerem Material und mit kürzerem Schnitt wählen.

Styling Tipps rund um das Fashion It Piece 2017: Der Hoodie oder der Kapuzensweater. Im blog.anjiko.com Anja Krause, Anjiko, Anjikoblog, Fashion, Mode, Challenge, Who is Mocca?, Bloggerchallenge, Kapuzenpullover, Kapuze, Hoodie, Hoody, Styling, Stylist, Trende, Must have, Tipps, Wie style ich den Kapuzenpullover, Stylingtipps, It Piece, Klassiker, Modeblogger, Fashionblogger. Fashionblog, Blogger, Blog, Verena, COS, Adidas, Stan Smith, Zara, Kleid, Ugg; Kaschmir

Hose: Zara, ähnlich hier; Hoodie: H&M, ähnlich hier, hier oder hier; Boots: Ugg, ähnlich hier; Military Jacke: H&M, ähnlich hier und hier;

Habt ihr noch Ideen, wie man den Hoodie stylen und kombinieren kann?
Na dann nix wie her damit. Ich freue mich auf eure Kommentare!

Alles Liebe

Fotos: Guido Werner

Die Looks zum Hoodie könnt ihr hier shoppen.

 

Der Beitrag enthält Affiliate Links.

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Share on LinkedIn
Follow

2 Comments on “OUTFIT: STYLINGTIPPS FÜR UNSEREN LIEBSTEN HOODIE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.